permalink

0

Test: Technoline TM 3030 Energiesparregler

Welche Eigenschaften muss ein Energiesparregler mitbringen, damit Sie ihre Freude an ihm haben? Er muss günstig, einfach zu installieren und einfach zu programmieren sein. All das trifft auf den Technoline TM 3030 Energiesparregler zu, den wir uns in diesem Test genauer anschauen wollen. Für unter 20 Euro (15,34 Euro in unserem Partnershop) bekommen Sie einen programmierbaren Heizkörper-Thermostaten für alle gängigen Heizungen mit vielen nützlichen Funktionen und Eigenschaften.

Die Installation

Die Installation des TM 3030 könnte nicht einfacher sein: Legen Sie zunächst die Batterien ein und stellen Sie Datum und Uhrzeit ein. Dann einfach den alten Thermostaten abschrauben und den Energiesparregler-Thermostaten aufschrauben – natürlich ohne das Sie vorher das Heizwasser ablassen müssen. Der Anleitung folgend müssen Sie nur schnell die automatische Kalibrierung durchführen, schon ist das Gerät einsatzbereit und Sie können anfangen Energie zu sparen.

Die Programmierung

Der Technoline TM 3030 ist ein sehr durchdachtes Gerät. Die Programmierung und Bedienung ist kinderleicht, nicht zuletzt wegen des großen Displays mit logisch angeordneten Anzeigen. Zunächst kann eine Programmierung für die gesamte Woche vorgenommen werden, danach können Sie einzelne Wochentage (z.B. das Wochenende) anpassen. All das passiert mit nur drei Tasten und einem großen Stellrad an der Vorderseite des Geräts.

Mit dem TM 3030 Energiesparregler sind drei Heizzeiten pro Tag möglich, mehr also als bei den meisten anderen Modellen!

Einmal in Betrieb kann zwischen manuellem Modus (Temperatur wie gewohnt von Hand einstellen), Automatik-Modus (nach Programmierung) oder Sonder-Modus (von Hand gewählte Temperatur bis zu einem festgelegten Zeitpunkt) gewählt werden. Der automatische Thermostat bringt also alle wichtigen Funktionen mit, ohne das die Bedienung dabei zu kompliziert wird.

Funktionen und Eigenschaften

Auch wenn man bei dem günstigen Preis eigentlich nicht viel erwartet – der Technoline Thermostat überzeugt dennoch mit einer guten Verarbeitung und sinnvollen Sonderfunktionen: Bei geöffnetem Fenster wird die Heizung automatisch abgesenkt und in den Frostschutz-Modus versetzt. Auch eine Entkalkung des Heizkörpers wird automatisch vorgenommen. Sehr praktisch ist auch die Kindersicherung – So kann ein Kind nicht versehentlich die Einstellungen verändern. Für unter 20 Euro bekommen Sie kein anderes Gerät mit ansatzweise ähnlichen Eigenschaften.

Technische Details

  • 3 Heizzeiten pro Tag
  • Einfache Installation ohne Ablassen des Heizwassers
  • Kindersicherung
  • Automatische Absenkung beim Lüften
  • Automatische Entkalkung und Frostschutz
  • Einfache Bedienung mit 3 Tasten und 1 Stellrad
  • Wahl zwischen manuellem, automatischem und Sonder-Modus

Mehr Infos über den Energiesparregler im Shop

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*